Einführung in die traditionelle chinesische Medizin (TCM)

 

Der Vortrag macht sie mit den Prinzipien der chinesischen Medizin vertraut und erklärt die wichtigsten Behandlungsmethoden, wie z.B. Akupunktur, Kräutermedizin, Tuina - Massage, Schröpfen, Gua Sha, Moxibustion und Kräuterpackungen usw.

 

Termin: neuer Termin wird bekannt gegeben

Seminarleitung: Iris Sedlar

Anmeldung und weitere Informationen über die FBS unter 06561/7966

 

Schmerzen lindern mit Akupressur

 

Akupressur ist eine Abwandlung der uralten Kunst Akupunktur. An diesem Abend wird Ihnen zu Ihrer eigenen Anwendung die Akupressur vorgestellt und vorgeschlagen, wie Sie die Methode individuell und gezielt bei Schmerzen einsetzen können.

 
Termin: neuer Termin wird bekannt gegeben

Seminarleitung: Iris Sedlar

Anmeldung und weitere Informationen über die FBS unter 06561-7966

 

Qi Gong

 

Qi Gong stellt einen wichtigen Bestandteil der chinesischen Medizin dar. Bei den vielfältigen Übungen des Qi Gong - wörtlich Arbeit oder Umgang mit der Lebensenergie Qi - werden Atmung, Konzentration und Bewegung so aufeinander abgestimmt, dass der Qi-Fluss im Körper harmonisiert wird. Diese Übungen können Sie selbst kennenlernen und damit Fähigkeit erwerben, das Qi konkret wahrzunehmen und damit auch gezielt einzusetzen.

 

Anfänger                     

Seminarleitung: Iris Sedlar

donnerstags 20:00-21:30 Uhr

(10 Abende wöchentlich)

Beginn 07.09.2017

Anmeldung über die FBS unter 06561-7966

Beitrag: € 58,-

 

Fortgeschrittene

Seminarleitung: Iris Sedlar

dienstags 20:00-21:30 Uhr

(fortlaufend alle 14 Tage)

während der Sommerferien findet kein Qi Gong statt

keine Anmeldung erforderlich

Beitrag: € 5,-

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Praxis Iris Sedlar - Westpark 9 - D-54634 Bitburg im Amitayus-Zentrum für fernöstliche Medizin